Bilder aus Powerpoint extrahieren…

Da war es eben wieder. Das lästige Bilderproblem…Ich hatte eine Präsentation eines Kollegen, von der Teile in meinen nächsten Vortrag einfliessen sollen. Aber das Deck meines Kollegen war nicht so ganz nach meinem Geschmack. Ich brauchte nur ein paar der Bilder.
Da ich noch ein wenig an allem rumfummeln muss, habe ich mich mal umgeschaut, wie man denn überhaupt an die Bilder in Powerpoint kommet. Und siehe da, das ist total einfach!
Einfach die PPT in ZIP umbenennen. Danach das ZIP extrahieren und in einem der neuen Unterordner in der nun ausgepackten Präsentation gibt es eine  Ordner „media“. Dieser enthält dann alle Bilder.
Das ganze geht auf MAC OS X und unter WINDOWS ebenso!
Ach ja, man kann die Datei dann einfach wieder zurück in PPT /PPTX wandeln und damit in Powerpoint dann weiter arbeiten.

Feine Sache.

 

ordnerstruktur-ppt-zip